Brigitte Gaggl

Vienna / Zurich

About


Mit dem Blick durch den Sucher beginnt das Abenteuer.

Brigitte Gaggl wurde 1978 in Villach in Österreich geboren. Bereits in Jugendjahren begann die Liebe zum fotografische Bild. Die Tatsache einen Moment des Geschehenen mit der Kamera einzufangen und eine Geschichten mit Bilder zu erzählen, faszinierten und fesselten Brigitte seit jeher. 

1997 führte das Studium der Betriebswirtschaft ins schöne Wien. Nach einigen beruflichen Umwegen folgten ab 2000 Ausbildungen zur Fotografin und Videografin am Kolleg für Fotografie und audiovisuelle Medien an der Grafischen XIV Wien. 

Seit 2006 ist Brigitte selbstständig tätig. Mit der praktischen Erfahrung kamen Engagements als Fachdozentin in der Erwachsenenbildung (dipl. Erwachsenentrainerin) in Wien und Zürich hinzu. 

Der Kreis der Fotografie schloss sich mit dem Masterstudium der Bildwissenschaft an der Donau Universität Krems. Während der Masterarbeit erfolgte eine intensive Auseinandersetzung mit der journalistischen Kriegsfotografie. 

Dabei wurde der Schwerpunkt auf den ästhetischen Wandel und der visuellen Kommunikation von Konfliktfotografien gelegt. Für das fotografischen Schaffen, u.a. für die Weiterentwicklung der eigenen Bildsprache, zeigte sich diese Auseinandersetzung als besonders wertvoll. 

Die Leidenschaft Bildern zu produzieren und mit Bildern zu arbeiten wird mit jedem Jahr stärker. Den eine Fotografie ist mehr als ein Abbild. Sie kann informieren, emotionalisieren und manipulieren. Daher wird für Brigitte die Faszination über diese visuellen Welten noch lange nicht enden.